Neue Bewertungen

Amoura

Amoura

PIN: 066Bewertungen:

Liebe Amoura❤
Danke von Herzen für das schöne Gespräch, es war wie immer herzlich, und alles hat wieder gestimmt was du gesagt hast😘
Ich freue mich jetzt auf den Sommer🤩und danke dir von Herzen, für deine tollen aufrichtigen Worte,die mir wie immer Mut machen❤❤
Bleib gesund,BESTE KARTENLEGERIN!!!

Susanna

Susanna

PIN: 111Bewertungen:

Liebe Susanna, vielen lieben Dank für deine herzliche Beratung und Unterstützung. Du hast mir soeben wieder Mut und Kraft gegeben. Alles liebe Claudi

Amoura

Amoura

PIN: 066Bewertungen:

Schön mal wieder mit Dir gesprochen zu haben um auch kleine „eingetroffen“ zu melden 🤗 Bleib Du auch gesund und pass auf Dich auf! ❤️

Amoura

Amoura

PIN: 066Bewertungen:

Danke für deine aufbauenden Worte. Du siehst immer noch kein Ende und sagtest er wird den Kontakt nicht abbrechen oder mich blockieren.naja er hat mich überall geblockt.jetzt bleibt nur noch abzuwarten oder abhaken.danke dir trotzdem für alles und es ist viel eingetroffen aber an einen Neuanfang kann ich jetzt nicht mehr glauben.wir hören aber trotzdem nochmal voneinander weil damit klarzukommen ist sehr schwer

Amoura

Amoura

PIN: 066Bewertungen:

Sehr nettes Gespräch!!! Habe vielen Dank für deine Worte ... Lg aus Austria

Diese Modul wurde leider nicht von Ihnen gebucht

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von eSpiritu (Stand: 1. November 2019)

 

1. Geltungsbereich der AGB

Unsere AGB gelten für die Nutzer der Plattform e-spiritu.de, die über diese Beratung bzw. einen Berater für spirituelle Lebenshilfe suchen.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen.

Weiter hat Gültigkeit für den Berater und Ratsuchenden in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses die gültige Fassung der AGB.

Vertragssprache ist deutsch. Gerichtstand ist Kempten im Allgäu

Der Berater/in ist zugleich selbständiger und freiberuflicher Unternehmer im Haupt- oder auch Nebenberuf im Sinne des § 14 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) und wird im Folgenden „Berater/in“ und der anrufende Nutzer wird im Folgenden „Ratsuchender“ genannt.

2. Allgemeines

a. e-spiritu.de ist eine Plattform, die Ihnen die Möglichkeit bietet mit Beratern zur spirituellen Lebenshilfe in Kontakt zu treten. Die Plattform wird betrieben von SvL Media UG vertreten durch die Geschäftsführerin Susanne Birnbaum, Albert-Einstein-Str. 10 in 87656 Germaringen, Deutschland.

b. Die Nutzung der Plattform ist für Sie kostenlos, die Inanspruchnahme von Beratungen kostenpflichtig.

c. SvL Media UG / eSpiritu stellen lediglich die Plattform, d.h. die technischen Voraussetzungen wie Tools, Programme, Webspace u.a. für die Darstellung der Berater und die Kontaktaufnahme/ Beratung zwischen dem Kunden und einem Berater zur Verfügung. Die Beratungen werden nicht von SvL Media UG / eSpiritu vorgenommen, sondern von eigenständigen, selbständigen bzw. freiberuflichen Beratern, mit dem der Kunde ein separates, entgeltpflichtiges Vertragsverhältnis eingehen. Die Abrechnung erfolgt über SvL Media UG / eSpiritu.

d. Die Beratungsdienste werden von den Beratern telefonisch, per E-Mail oder Chat erbracht. Welche Medien der jeweilige Berater anbietet, ist in dessen Profil ersichtlich.

e. Die Basis der Beratungen sowie deren Wirksamkeit sind nicht wissenschaftlich erwiesen und folgen daher nur der inneren Einstellung des Kunden oder der des Beraters, so dass auch deren Geeignetheit zur Zielerreichung außerhalb unsere Verantwortung liegt. Sie sind insbesondere nicht dazu geeignet rechtliche, steuerliche, medizinische, psychotherapeutische u.ä. Beratungen zu ersetzen. Entsprechend dürfen die Berater auf unserer Plattform keine rechtlichen, steuerlichen, medizinischen und psychotherapeutischen Beratungen vornehmen.

 

 

AGB für Kunden

 

1. Registrierung als Ratsuchender

  

a) Kunden-Account

 

Jeder Ratsuchende darf nur EINEN Kundenaccount anlegen.

 

Pro Haushalt ist es auch nur möglich einen Account anzulegen. Die Registrierung ist kostenlos. Minderjährige und Personen, die beschränkt geschäftsfähig oder geschäftsunfähig sind, dürfen sich nicht als Ratsuchender registrieren oder registrieren lassen. Eine Volljährigkeit ist Voraussetzung. Alle Angaben müssen vollständig und wahrheitsgemäß sein. Macht der Ratsuchende falsche Angaben, so ist die Geschäftsführung von SvL Media UG / eSpiritu berechtigt den Account sofort zu sperren.

Die Firma SvL Media UG / eSpiritu behält sich auch vor bei unwahren Angaben bzw. bei Mehrfachanmeldungen strafrechtlich vorzugehen. Ändern sich während der Geschäftsbeziehung zu eSpiritu die Daten wie Adresse, Aufenthaltsort des Ratsuchenden, so ist er verpflichtet seinen Account unverzüglich entsprechend zu aktualisieren. Setzen Sie sich dazu bitte mit unserem Support in Verbindung. Bearbeitungsgebühr für die Rückforderung des Gratisgespräches bei Mehrfachanmeldung beträgt 50 Euro pro Vorgang.

  

b) Registrierung auf dem Portal

Bei der Registrierung als Ratsuchender besteht der Registrierungsvorgang aus verschiedenen Schritten. Der Ratsuchende füllt die Anmeldemaske auf dem Portal aus. Notwendig ist seine Adresse einschließlich Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Außerdem wählt der Ratsuchende einen Benutzernamen und Passwort. Anschließend bestätigt er seine Registrierung durch Klicken auf den Button "Registrieren". Mit der Registrierung erklärt der Ratsuchende verbindlich seine Vertragszustimmung und, dass er die AGB gelesen und verstanden hat.

Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Registrierung dar. SvL Media UG / eSpiritu ist berechtigt, das in der Registrierung liegende Vertragszustimmung innerhalb von zwei Tagen nach Eingang der Bestellung per E-Mail oder Telefon verbindlich anzunehmen. Mit der Annahme kommt ein unentgeltlicher Nutzungsvertrag zwischen SvL Media UG / eSpiritu und dem Ratsuchenden zustande. Vertraulichkeit Rechte des Ratsuchenden aus dem Nutzungsvertrag sind nicht übertragbar.

Das Passwort, was dem Ratsuchenden den Zugang zum persönlichen Bereich und somit auch zur Datenerfassung ermöglicht, ist streng vertraulich zu behandeln und darf an Dritte keinesfalls weitergegeben werden.

Der Ratsuchende ist in der Pflicht unverzüglich Mitteilung an SvL Media UG / eSpiritu zu machen wenn es Anhaltspunkte für den Missbrauch des Accounts bzw seines Passwortes gibt.

 

2. Vertragsschluss bei Inanspruchnahme von Beratungsleistungen

a) Bei der telefonischen Beratung wird der Kunde nach der Auswahl eines Beraters von unserem Telefon-System angerufen. Die Verbindung zu dem vom Kunden ausgewählten Berater wird jedoch erst dann hergestellt und kostenpflichtig, nachdem er automatisch mit einem Popup Fenster auf die Kosten hingewiesen wurden und der Kunde den Verbindungswunsch bestätigt hat. Bis zur Bestätigung des Kunden ist die Verbindung kostenfrei. Mit der Bestätigung des Verbindungswunsches entsteht ein kostenpflichtiger Vertrag zwischen dem Kunden und dem Berater.

b) Bei der Beratung per E-Mail stellt der Kunde an den ausgewählten Berater zunächst eine unverbindliche und kostenfreie Beratungsanfrage per E-Mail. Der Berater teilt dem Kunden sodann per Mail mit, ob er die Beratung erbringt und informiert den Kunden über die Kosten. Der Kunde kann dann entscheiden, ob er die Beratung wahrnehmen möchte. Wenn der Kunde die Beratung bestätigt, wird die Beratung kostenpflichtig. Mit der Bestätigung schließt der Kunde einen Vertrag mit dem ausgewählten Berater.

c) Jeder Neukunde erhält bei Erstregistrierung ein Gratis-Kennenlerngespräch von 10 Minuten bei einem Berater seiner Wahl.

Dieses kostenfreie Kennenlerngespräch steht ausschließlich für die Inanspruchnahme der auf der Plattform angebotenen kostenpflichtigen Dienste zur Verfügung und kann nicht ausbezahlt und auch nicht übertragen werden. Dieses Gratis-Kennenlerngespräch ist pro Person nur einmalig möglich. Eine Übertragung auf eine andere Person ist nicht zulässig und verstösst gegen diese AGB.Bearbeitungsgebühr bei Mehrfachanmeldungen und Rückforderung fällt eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro an.

d) Als Verbraucher steht dem Kunden bei entgeltlichen Leistungen ein Widerrufsrecht zu.

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Als Verbraucher haben Sie das Recht diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SvL Media UG, Albert-Einstein-Str. 10, 87656 Germaringen, info@e-spiritu.de) mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Dies können Sie zum Beispiel per E-Mail oder per mit Post versandten Brief tun. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular, welches Sie auf unserer Website und am Ende dieser AGB finden, verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, welche wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurück zu zahlen, an welchem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrages bei uns eingegangen ist.

Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

3. Preise; Abrechnung

a) Bei der telefonischen Beratung beginnt die Berechnung erst mit erfolgreicher Vermittlung bzw. Verbindung mit einem Berater. Die Abrechnung erfolgt im 60 – Sekunden-Takt. Die Höhe des Entgeltes richtet sich nach den Preisangaben im Profil des vom Kunden ausgewählten Beraters. Dort ist jeweils ein Preis für Verbindungen in das deutsche Festnetz angegeben. Der Preis ins deutsche Mobilfunknetz und für Verbindungen in Netze außerhalb Deutschlands erhöht sich der jeweilige Verbindungspreis um 13 Cent pro Minute.

b) Bei der Beratung per E-Mail gilt der von dem Berater mitgeteilten Preis.

c) Die angegeben Preise sind incl der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

d) Die Zahlung erfolgt nach gewählter Zahlungsart per Abbuchung vom Prepaid-Guthaben (Prepaid-Zugang).

e) Aufladung des Prepaid Kontos ist möglich über sofort.com oder PayPal, Paysafe, Überweisung / Vorkasse.

f) Startguthaben oder anderweitige Guthaben aus Sonderaktionen, Geburtstagsaktion u.ä. können nicht ausbezahlt werden.

 

4. Technische Verfügbarkeit

 a. SvL Media UG ist bemüht, die Plattform möglichst störungsfrei zur Nutzung bereit zu halten. Dennoch kann es zu Unterbrechungen oder Ausfallzeiten, welche nicht im Einflussbereich von SvL Media UG liegen, kommen. Die Firma übernehmen keine Haftung und Gewähr für den Fall von Ausfallzeiten, Unterbrechungen u.ä.

b. Eine Gewähr für die Erreichbarkeit der Berater wird von SvL Media UG nicht übernommen. Die Zeiten der Erreichbarkeit legt jeder Berater für sich selbst fest.

 

5. Sperrung des Zugangs zu e-spiritu.de , e-spiritu.at, e-spiritu.ch

a. Missbraucht der Kunde seinen Zugang zu e-spiritu.de, ist SvL Media UG berechtigt diesen zu sperren. Ein Missbrauch liegt insbesondere dann vor, wenn der Kunde sich mit unrichtigen Daten anmelden, seine Zugangsdaten Dritten zur Verfügung stellen, technische Eingriffe und Manipulationen der Plattform vornehmen, das Bewertungssystems missbraucht, gesetzliche Vorschriften verletzen oder sich im Zahlungsverzug befinden.

b. SvL Media UG behält sich die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen ausdrücklich vor.